Donnerstag, 30. Mai 2013

Häkelblumen



Hallo Ihr Lieben,



ich melde mich auch mal wieder.
in der letzten Zeit war es etwas trubelig bei uns.
Aber heute, am Feiertag nehme ich mir mal wieder Zeit für Euch.



Einige Kundinnen meines DaWanda-Shops haben mich in letzter Zeit öfter gefragt, ob ich denn auch Häkelblumen anfertigen würde.
Na ja, warum nicht.
Also habe ich vor kurzem angefangen, immer wieder mal kleine Häkelblumen zu häkeln.

Inzwischen bin ich schon fast süchtig, mir fallen immer wieder neue Muster und Farbkombinationen ein.


Hier zeig ich Euch jetzt mal einige meiner Blümchen:






























































Wenn Ihr noch mehr Häkelblümchen sehen möchtet, besucht doch einfach mal meinen DaWanda-Shop




***



Bei der lieben Stefanella von "Häkeln im Quadrat" habe ich eine Anleitung für ein ganz niedliches Granniemuster gefunden, das habe ich sofort ausprobiert und diese zwei Nadelkissen gehäkelt, niedlich, oder ?   












***



So, und zum Schluß zeige ich Euch noch einige Gartenfotos. Es ist ja echt Wahnsinn, wie jetzt alles wie verrückt wächst. Ein paar Tage noch, und ich kann Euch meine Rosen in voller Blüte zeigen, darauf freue ich mich schon riesig.
































Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Abend und kommt gut ins Wochenende



Liebe Grüße




Bine

Kommentare:

  1. Liebe Bine,
    wow, deine Häkelblütenmuster finde ich großartig. Das sind sehr schöne Muster und die Farben hast du toll kombiniert.
    Und aus den Grannymuster Nadelkissen zu machen ist eine tolle Idee.
    In deinem Garten wächst wirklich alles sehr gut. Jetzt muß nur noch der Regen etwas nachlassen, damit du die Pracht auch richtig geniessen kannst.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, da warst Du aber fleißig! So viele Blümchen! Ja, und das Grannymuster ist wirklich toll! Werd ich bestimmt auch mal ausprobieren.
    LG
    Bine
    PS.: Schöne Bilder aus Deinem Garten!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bine,
    richtig tolle Blumen hast Du gehäkelt!! Diese "dreistöckige" vom ersten Bild möchte ich auch unbedingt noch machen! Die beiden Grannynadelkissen sind sehr hübsch - eine tolle Idee! Noch etwas, das ich gerne ausprobieren möchte ;-)
    Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Bine,

    so ein schönes Blumenmeer!! Eine schöner als die Andere.Gefallen mir alle so gut.
    Aber noch besser gefallen mir deine Nadelkissen.Ne,was sind die schön!!! So romantisch.
    Hab ein ganz schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt von
    Valeska

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bine,
    was für tolle Häkelblümchen, und alle so schön unterschiedlich.
    Besonders gut gefallen mir die ganz einfachen Blümchen, die wie kleine Deckchen aussehen.
    Schön, dass Du beim Giveaway Dein Glück probieren möchtest, ich drück die Daumen.
    Ich habe Dich auch gerade bei Google + aufgenommen.
    So, nun ein schönes Wochenende für Dich und liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Bine deine Häkelblümchen sind echt süß und die beiden Nadelkissen-zucker!!!

    Hab mich gerade als Leserin bei dir eingetragen ;o)

    Hab noch einen schönen Abend!

    LG Constance

    AntwortenLöschen
  7. Wow, bist du fleißig gewesen, das sind ja regelrecht Blütenträume ;o), supersuperschön!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  8. wow, ganz tolle Häkelblumen! und die Nadelkissen sind ja allerliebst!
    Lg
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Die Häkelblumen und die Nadelkissen sind soo schön, wöllt ich am liebsten alles haben. :-)
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Biene.
    Hübsch sind deine Häkelblumen und Nadelkissen so farbenfroh und niedlich. Im garten sieht es bei dir noch sehr schön aus.
    Angenehmen Sonntag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Bine,
    So, nun komme ich endlich mal dazu, Dir für Deine lieben Worte zu meinem Hopfenkranz zu danken.
    Bei uns wächst mittlerweile auch keiner mehr, denn ich habe alles rausgerupft....
    Und zu Deiner Frage zum Wichteln...ja, es wird ein Winterwichteln geben. Aber vielleicht erst im Januar, nach den ganzen Feiertagen.
    Und dannwieder ichmich freuen, wenn Du dabei bist...und wenn ich mal wiederNeues von Dir lese.
    Hab einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Oh je, es sollte heißen...dann würde ich mich freuen...
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über ein paar Worte von Dir